Auflösung von Treueverträgen durch Aufstellungen

 

Immer wiederkehrende Probleme, Gefühle und Themen?

Wenn Du das in Deinem Leben kennst, wirken unbewusste Treueverträge mit deiner Familie. Das sind Verträge, denen Du niemals bewusst zugestimmt hättest.

Der Treuevertrag ist eine unbewusste Abmachung, die in Deiner Kindheit  zwischen Dir und Deinen Eltern entstanden ist. Deine Eltern gaben Dir ihre unverarbeiteten, nicht gelösten Themen und Erfahrungen weiter.

Wir Menschen entwickeln als Kinder eine unbewusste Treue zu Mutter, Vater oder Familienmitgliedern.

Dadurch können wir nicht unseren eigenen Weg gehen und leben nicht unser volles Potential. Wir versuchen unbewusst unsere Eltern und Großeltern, bzw. früherer Generationen für ihre unerfüllten Träume und erlittenen Entbehrungen zu entschädigen.

Durch diese Aufstellungsarbeit löst Du belastende Familienmuster.  Du erkennst und entschlüsselst Deine Treueverträge. Du befreist Dich aus Deinen Mustern und Belastungen die Dich in Deinem Leben behindern.

Ein Beispiel: Deine Mutter konnte nie ihren Berufswunsch leben. Sie tut nun alles dafür, dass Du möglichst einen erfolgreichen Beruf erlernst.

Als Kind ist es Dir nicht möglich zwischen den eigenen Gefühlen und denen Deiner Mutter zu unterscheiden. Du spürst unbewusst, dass Dein Mutter bei diesem Thema eine seelische Wunde hat.

Was aber bei Dir als Kind ankommt ist: Ich muss für meine Mutter erfolgreich sein (Kindergarten, Schule, Hobbys, etc.), weil sie es nicht konnte.

Es war nie Deine Aufgabe die Wunde Deiner Mutter zu heilen. Sie wurde auf Dich übertragen, weil Deine Mutter sie nicht lösen konnte, aus welchen Gründen auch immer.

In dieser Aufstellungsarbeit befreist Du Dich aus unbewussten Treueverträgen und belastenden Familienmustern.

 

Termin:
7. Dezember 2024


Zeiten:
Von  09:00 bis 17:00 Uhr.


Ort:
Ladestation, Raum zum Abladen und Aufladen, Reschweg 2, 6068 Mils


Mit:
Alexandra und Peter


Beitrag:

pro Person Euro 130,–  (Inkl. 20% MwSt.)
Kaffee- bzw. Teepausen sind inkludiert.


Details:
Mitzubringen sind, bequeme Kleidung, warme Socken oder Hausschuhe, eine Schlafbrille oder Tuch für die Augen.


Anmeldung:
Per Email: info@lebensmagie-tirol.at
oder telefonisch unter +43 (0) 69910019262, mit WhatsApp oder SMS

ANMELDESCHLUSS ist der 23. November 2024